Sicherheitsvorschriften / ISPS

Die Bremerhavener Containerterminals sind Sicherheitsbereiche und unterliegen den Vorschriften des internationalen Codes für die Gefahrenabwehr auf Schiffen und in Hafenanlagen (ISPS-Codes – International Ship and Port Security Code). Für das Betreten oder Befahren der Terminalanlagen bedarf es der Ausnahmegenehmigung des Terminalbetreibers und der strikten Befolgung der Sicherheitsmaßnahmen.

Eine Übersicht aller Sicherheitsvorschriften zum Betreten und Befahren des Container Terminals Bremerhaven Wilhelm Kaisen finden Sie hier in PDF-Form:

Sicherheitsvorschriften zum Betreten und Befahren des Terminals.pdf

Energiepolitik

Die Schonung von Energieressourcen sind uns wichtig. NTB hat deshalb schon vor der gesetzlichen Verpflichtung ein geprüftes Energiemanagement nach ISO 50001 installiert. Dieses hilft uns beim Aufbau von Prozessen oder Systemen zur kontinuierlichen Verbesserung der Energieeffizienz.

Unser Ziel ist ein effizienterer Umgang mit den wertvollen Energieträgern, um auch zukünftig für den Bereich der Containerterminals neue Standards zu setzen.