Portrait Dina Fitter © Antje Schimanke
Dina Fitter

„Am 01.08.2009 habe ich meine Ausbildung bei NTB begonnen und bin dem Unternehmen bis heute treu geblieben, einem tollen Unternehmen mit sehr netten Menschen, gutem Teamgeist sowie guter Bezahlung. Die Geschäftsleitung steht hinter uns Mitarbeitern, auch wenn es einmal schwierige Phasen gibt. Das habe ich selbst schon erlebt.

Aktuell bin ich im Sekretariat tätig, zuvor lag mein Tätigkeitsschwerpunkt einige Jahre in der Abrechnung. Davor war ich im Bereich Cargo Control eingesetzt. Ich konnte viele interessante Einblicke gewinnen. Im Rahmen meiner Ausbildung durfte ich alle Abteilungen einmal kennenlernen. Auch ein großer Vorteil: Ich weiß dadurch oft, wovon meine Kollegen sprechen, da mir die Arbeitsabläufe überwiegend bekannt sind.

Mein typischer Tagesablauf besteht aus organisieren und verwalten – beispielsweise in Form von Bestellungen tätigen oder entgegennehmen, Dokumente ablegen, Briefe schreiben, Termine abstimmen und vielem mehr. Ich versuche, dabei alles Wichtige und auch das vermeintlich Unwichtige zu bedenken. Natürlich gehören auch das Kaffeekochen und Eindecken der Meetingräume dazu.

Übrigens bin ich als Kind einmal mit einem Kreuzfahrtschiff mitgefahren, es erschien mir damals riesig. Gegen die Schiffe von heute, und vor allem verglichen mit den Containerschiffen, war das gar nichts!“

Dina Fitter, Sekretariat,
Organisationstalent